Suche
  • Kontakt
  • +49 521 98908518
Suche Menü

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbeziehungen von Old Landy Workshop (Geschäftsbezeichnung von Abigail Mills)
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und Old Landy Workshop Inhaberin Abigal Mills, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen erkennt Old Landy Workshop nicht an, es sei denn, Old Landy Workshop hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Die AGB können Sie jederzeit von unserer Webseite einsehen, speichern und ausdrucken.
1.Vertragsabschluss
Ihre Bestellung stellt ein Angebot an Old Landy Workshop zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Landy Workshop Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware oder durch die Mitteilung der Auslieferung annimmt.
2. Liefer- und Zahlungsbedingungen, Versandkosten
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von Old Landy Workshop an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit Old Landy Workshop Ihnen nicht ausnahmsweise den Liefertermin verbindlich zugesagt hat. Wir liefern an Sie ausschließlich per Vorkasse oder Nachnahme. Die Versandkosten entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Angebot.

3. Umsatzsteuer
StNr.: 305/5151/2013

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV . Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Old Landy Workshop
Inhaberin: Abigail Mills
Beckhausstrasse 141a
D-33611 Bielefeld

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 1 Monat erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Alternativ bieten wir Ihnen die Abholung der Waren an. Bitte mailen (info@old-landy-workshop.de) oder rufen Sie uns zu diesem Zweck vorher an (Telefon 0176 / 61797621) und vereinbaren einen Abholtermin. Die unfreie Rücksendung von Waren verursacht bei uns hohe Kosten. Wir würden uns deshalb freuen, wenn Sie im Fall der Ausübung Ihres Widerrufsrechts unseren Abholservice in Anspruch nehmen würden.

5. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Old Landy Workshop.

6. Gewährleistungs-/ Garantiebedingungen
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Im Gewährleistungs-/Garantiefall wenden Sie sich bitte an:
Old Landy Workshop
Inhaberin: Abigail Mills
Beckhausstrasse 141a
D-33611 Bielefeld
Telefon 0521 9890 85118

E-Mail: info@old-landy-workshop.de

7. Datenschutzinformation
Ihre persönlichen Daten werden von Old Landy Workshop sorgsam und vertraulich behandelt. Ihre per EDV gespeicherten und als Ausdruck aufbewahren Daten werden von Old Landy Workshop nur für die Auftragsabwicklung gespeichert und von uns nicht an Dritte oder zu Werbezwecken an andere Unternehmen weitergegeben.

8. Sonstiges

(1) Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.“